SixtyTwo Three Tone Sunburst Heavy Relic

Ursprünglich sollte es in Richtung Rory Gallagher gehen, aber das war dem Thomas dann doch zu heavy relic. Wir haben dann genau besprochen wie und wo die Farbe runter soll.

Zwischendurch gabs ein paar Fotos und bei einem nochmaligen Besuch wurde das Aging dann für gut befunden.

Die übrigen Komponenten standen schon von Anfang an fest:

- Captain Custom Neck, Quatersawn Maple, 9,5" Rosewood Slabboard mit 21 Vintage Frets, Real Aged Clay Dots und ein Chunky C Halsprofil mit 0,9/0,99 Zoll Halsdicke am 1./12. Bund

- Captain S-Type Hardware Set #3 (1960-1963)

- Callaham Vintage Tremolo Upgrade Captain Aged

- Barfuss Captain Custom Set S-Type Pickups

 

Dem Hals haben wir eine meduim aged Captain Premium Lackierung verpasst und nachdem alle Teile geaged und vorbereitet waren ging die Montage fix von der Hand.

Und dann war sie fertig und wartete in ihrem braunen 62er Fender Case. Am Tag vor seinem Geburtstag konnte Thomas seine Traumgitarre in Empfang nehmen. Die schönsten Geschenke macht man sich meist selbst....

Manchmal ist es echt nicht leicht. Nach einer langen Zeit des Planens und des Wartens ist das Agen und die Montage die schönste Zeit in so einem Projekt. Alles wächst zusammen und man ist sehr gespannt auf die ersten Töne. Und kaum ist sie fertig muß man sie auch schon gehen lassen. Schade.

Aber das nächste Projekt wartet schon und die Spannung steigt schon wieder....