Captain® Tube Amp Service

Die Reparatur von Röhrenverstärkern ist unsere Kernkompetenz. Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit Rörentechnik und seit 2010 gibt es den Captain Tube Amp Service.

Vom Vintage-Schätzchen über moderne High-Gain Amps bis hin zu Boutique Amps aus aller Herren Länder, hier wird jeder Amp fachgerecht gewartet und instand gesetzt.

Fast 500 Röhrenverstärker aller Marken und Baujahre haben wir im letzten Jahr fachgerecht repariert, modifiziert oder restauriert, Tendenz steigend!

 

                Wir sind offizielles Marshall Service Center!

 

Kontakt:

Email: werkstatt@captain-guitar-lounge.de

Fon:    08142/5801029

 

Bei Einsendung eines Verstärkers über einen Versanddienstleister  bitte IMMER den Anlieferungszettel ausfülllen und beilegen. Auf Seite zwei sind alle nötigen Informationen noch einmal zusammengefasst. Gerne geben wir zusätzliche Auskunft unter oben genannter Nummer.

 

Hinweise zur Verpackung und den

Anlieferungszettel zum Download findest Du HIER


Wenn ihr persönlich vorbei kommt und den Verstärker in der Lounge abgebt klären wir natürlich alles vor Ort.

Um die Zuverlässigkeit zu gewährleisten sollten regelmäßig gespielte Röhrenverstärkern einmal im Jahr zur

  • Inspektion
    • Funktionstest
    • Optische Kontrolle
    • Überprüfen der Sicherungswerte (3/4 aller Verstärker haben eine falsche Sicherung eingebaut!)
    • Überprüfung der Heizspannung und korretes Einstellen der Netzspannung.
    • Emissionsprüfung am Röhrenprüfgerät um den Zustand der eingebauten Röhren festzustellen
    • Biasabgleich der Endstufenröhren; kontrolle von Matching (auch unter Last) und Übernahmeverzerrungen
    • Potis reinigen
    • Röhrensockel reinigen/nachbiegen
    • Schalter und Buchsen reinigen
    • VDE Prüfung
    • Sound-Check
    • Inspektionsprotokoll
    Das kostet für die meisten Verstärker gerade mal 95,70 Euro         (incl. MwSt.) und erspart möglicherweise großen Ärger beim    nächsten Gig.

 

Und wenns größere Probleme gibt hilft der

  • Amp Service
    • Cap Job (Austausch der Elektrolytkondensatoren)
    • Austausch der Anodenwiderstände der Vorstufen und der Schirmgitterwiderstände in der Endstufe (minimiert Knistern und Knacken)
    • Leckstromprüfung der Koppelkondensatoren
  • Reparatur
    • Rauschen, Knacken, Bratzeln, oder geht garnichts mehr? Egal was Deinem Liebling fehlt, das kriegen wir schon wieder hin!
  • Restaurierung
    • In 50 Jahren kann viel passieren, ich bringe Deinen Amp wieder in den Originalzustand.
  • Modifikationen
    • Master Volumen, Effektweg, Half Power, was auch immer (siehe auch Captain Mods)
  • Sound Optimierung
    • Zuviel Bässe? Die Höhen sind schrill? Kein Problem!
    • Wie klingt eigentlich ein Pre Rola G12H in Deinem Amp? Oder ein Silver Alnico oder ein EVM12L, probieren wir es aus!
    • Schon mal Blackplate RCA ausprobiert, oder mal eine GE 5751 im Eingang? Du wirst Dich wundern!

 

         Gern erstellen wir einen Kostenvoranschlag für Deinen Verstärker.

         Das kostet pauschal 57,- Euro und wird natürlich bei Auftragserteilung

         angerechet.

 

 

Der Alles-Andere-stehen-und-liegenlassen-Service

 



          Wenn man(n's) nicht (er)warten kann.

          Wenn man den Amp gleich repariert haben muß.

          Oder wenn man nicht nocheinmal kommen möchte (oder kann),

          um den Verstärker (oder die Gitarre) nach der Reparatur abzuholen.

 

          Dafür berechnen wir einen Zuschlag von 30% auf die angefallene

          Arbeitszeit.

 

          Bitte immer telefonisch einen Termin vereinbaren!