SixtyFour Blond HSS

Ich weiß, eine SixtyFour in Blond mit HSS-Bestückung gabs natürlich nie. Aber WTF! Hier ist alles erlaubt, was gefällt! Und Christian wollte eine Strat in Blond, aber eben NICHT die übliche Mary Kaye mit Gold-Hardware.

 

Herausgekommen ist eine sensationelle Gitarre mit einer gerockten, aber dennoch edlen Optik. Das liegt unter Anderem am Quatersawn Flamed Maple Neck, bei dem der Tiger je nach Blickrichtung hin- und herflippt, fast wie ein 3D-Hologramm!

Aber auch die durch den blonden Lack durchscheinende Struktur des Sumpfeschebodies gibt der Gitarre eine besondere Note.

Insgesamt sollte die Gitarre Heavy Relic werden, nach Captain's "gutdünken". Ich finde, mir dünkte gut! ;)

Und auch sonst ist alles vom Feinsten: Callaham Tremolo, Barfuss Captain Custom HSS Pickup Set und eine Schaltung mit zwei Push/Pull Potis. Eins splittet den Humbucker, das andere schaltet den Steg-Pickup permanent zu. Das ergibt zusammen mit dem Neckpickup einen Sound, der fast schon nach T-Type klingt und die Gitarre sehr flexibel macht.