Seventy Thinline Shoreline Gold B16

Als der Alex mit seiner Idee zu mir kam war ich sofort begeistert. Das ist mal ne T-Type mit allem, was das Rock'n'Roll-Herz begehrt! Vollgas! Mehr geht nicht!

- Thinline Mahagony Body

- Fetter One Piece Maple Neck

- TV Jones Super'Tron

- Bigsby B16

 

Selten hab ich soviel Spaß gehabt beim Gitarrenbauen, auch wenn das B16 ein bisschen schwierig ist.

Man braucht beim B16 einen Alu-Shim um den Halswinkel anzupassen. Aber der Druck auf Saiten auf den Steg ist minimal. Der erste Versuch mit einer Mustang Brücke scheiterte, denn die Saiten sprangen schon bei gemäßigtem Anschlag aus den Führungen.

Erst mit einer Mastery Brücke war dieses Problem in den Griff zu bekommen. Positiver Nebeneffekt: weil die Brücke straff in den Hülsen sitzt hat die Gitarre viel mehr Sustain und eine bessere Ansprache.

Steckbrief:

Captain T-Type Seventy

Body:  Mahagony Body, Shoreline Gold

           heavy crackles, light aging

Neck: Allparts TMO FAT One Piece Maple Neck

          9,5" Fretboard

          Medium Frets

          Captain Premium Lackierung Medium Aged

Pickups: TV Jones Super'Tron

             Splitbar Push/Pull

             Fender Telecaster Bridge Pickup

Gewicht: 3300Gramm

 

Vielleicht sag ich ihm, sie sei mir aus dem Fenster gefallen. Blöd, die Lounge ist im Keller. Oder geklaut. Oder ich kann sie nicht mehr finden. Verloren. Genau, VERLOREN, weg, nicht mehr da!

 

Es wird nix helfen, morgen kommt er und holt seine Gitarre ab. Mist.

 

Na dann bau ich mir halt auch eine. Basta!