Captain Re-Tolex

Irgendwann ist es vorbei. Relic ist ja ok, aber wenn alles nur noch in Fetzen hängt wirds Zeit für den Captain Re-Tolex Service.

 

Wir kleiden Deinen Amp und Deine Box neu ein!

 

Die Preise richten sich hier nach dem Aufwand. Oft ist das entfenen des alten Tolex und des Klebers viel aufwändiger als das Neubeziehen. Besonders wenn schon mal jemand 'Hand angelegt' hat mit dubiosen Klebern und Materialien.

 

Hier ein paar Preisbeispiele:

Amp/Box Tolex, Grille und
Kleber entfernen
neu beziehen
Standard-Tolex
Marshall Topteil      ca. 70,- bis 90,- Euro ca. 147,- Euro
Marshall 4x12" ca. 120,- bis 150,- Euro ca. 267,- Euro
1x12" Combo ca. 80,- bis 100,- Euro ca. 187,- Euro
2x12" Combo ca. 90,- bis 110,-Euro ca. 227,- Euro

 

Und neben den Standard-Tolex machen wir auf Wunsch auch Kroko, Schlange, Python, Zebra, Strauß und Rochen mit Captain Custom Tolex

 

Dazu kommen noch Ecken, Griffe und Füsse nach Bedarf.

Und die Demontage und Montage von Amp Chassis, Speaker und Hallspirale etc.

 

Natürlich kann man die Vorbereitungen auch selbst erledigen, aber der alte Kleber muss zu 100% runter und das Holz sauber angeschliffen sein.

 

Meld Dich einfach bei uns und wir besprechen was zu machen ist und was es kostet.

 

Und hier einige der Amps und Boxen die wir schon neu bezogen haben:

Fender Pro Reverb

 

Dieser Pro sieht von weitem ganz normal aus. Erst wenn man näher rangeht erkennt man, dass er im Sonntags-Ausgeh-Anzug daherkommt. Das schwarze Tolex hat Regenbogen und Schmetterlinge eingeprägt und gibt dem Amp einen sehr edlen Touch. Da könnte man noch mit bunten Farben ein paar Akzente setzen.... aber das möchte der Mario eher nicht :(

Reußenzehn Reu-o Grande

 

Das 80er-Jahre hellrot mit den dicken Kunststoffecken war einfach schrecklich, darum haben wir diesen Reu-o Grande in schickes Tweed gekleidet. Das hätte dem Reverend B. Gibbons sicher auch besser gefallen ;)

Tube Thomsen German Brüllwürfel

 

Der Axel wollte seinen 4535 optisch aufpeppen, zweifarbig in beige und braun.

Klar, machen wir!!

Zwischen den beiden Tolex haben wir eine Nut gefräst und einen Keder eingelegt.

 

Zusätzlich hat er noch ein Captain Power Soak bekommen, wei der Brüllwürfel ganz schön laut brüllt wenn man ihn aufreisst!

Marshall JVM205H

 

AC/DC hatten mal eine Weile eine weiße Backline. Hier ein Marshall JVM205 Head in weißem Marshall Levant.

 

 

Mesa Boogie MKV

 

Was tun, wenn man drei Boogie MKV hat und sie nicht unterscheiden kann? Richtig, man läßt sie in unterschiedlichen Farben beziehen!! Nein, falsch, der Ingo hatte das langweilige schwarz einfach satt und hat sich dann in unserer Captain Custom Tolex Kollektion drei geile Kroko-Häute ausgesucht.

 

Dazu dann noch Weber 12F150 Speaker für den guten Ton und Fender Tilt Back Legs für den richtigen Abstrahlwinkel.

Dreimal Krokodil, bitte! Von links nach rechts:

Dunkelgrau/Silber K3031, Dunkelbraun/Kupfer K3033 und Purpurrot K4285

 

 

Mesa Boogie Topteil

 

Neu bezogen in Marshall Black Purple Tolex und Wicker Cane Frontbespannung.

 

 

 

Hier ein Marshall Super Lead Plexi in frischem Black Levant.

 

 

Diese Marshall Basket Weave Box hatte es einfach hinter sich. Das Tolex war ihr schon über die Ohren gezogen worden und durch ein billiges Kunsleder ersetzt, dazu schreckliche Plastikecken.

Der Robin orderte sie in Marshall Red Levant und dazu passend Brown Basket Weave, so wie sie damals waren. Natürlich haben wir die originalen Griffe und die Schalen für die Rollen wiederverwendet!

Ein Marshall JCM800 Gehäuse in neuem Red Elephant Tolex.

Und auch diesen 61er Fender Concert haben wir komplett neu bezogen.