NOS Röhren

(NOS = New Old Stock, unbenutzte Originalbauteile)

 

Für Restaurationen, Reparaturen und Umbauten sind originale Ersatzteile unerläßlich. Nur mit Originalteilen erhält man am Ende auch den Original-Sound.

Leider wird es immer schwieriger, diese Originalteile zu bekommen, aber wir haben einen kleinen Vorrat.

 

NOS Philips 7581A

 

Die 7581A ist die Militärversion der 6L6GC mit etwas höheren Werten für Anoden- und Schirmgitterleistung.

Aber der größte Unterschied liegt im Sound. Die alten Sylvania oder später Philips 7581A made in USA haben einen sehr klaren, extrem dynamischen Sound der nicht mit den aktuell gefertigten Röhren verglichen werden kann. Die Lebensdauer dieser Röhren ist um ein vielfaches höher als bei Röhren aus aktueller Produktion.

Unglaublicher Sound für alle Fender Amps mit 6L6 Röhren!

Diese Röhren sind absolute Raritäten.

 

Made in USA in den Achziger Jahren. NOS in der Originalschachtel.

Handvermessen und -gematcht.

 

Preis:

Duett 317,- Euro       

Quartett 634,- Euro 

NOS Philips 5751

 

Die 5751 hat eine Leerlaufverstärkung von ca. 70 und eignet sich daher, das Gain in Vorstufen zu reduzieren. Gegenüber einer 12AX7 reduziert sich die Verstärkung zweier Triodensysteme um ca. die Hälfte.

Außerdem macht die 5751 einen schönen, runden Ton und eigenet sich somit als V1 für alle Fender Blackface Amps und Artverwandte.

 

Made in USA in den Achziger Jahren.

NOS in der Originalschachtel.

 

Preis: 67,- Euro

NOS RCA 12AY7

 

Unabdingbar für den alten Fender Tweed Sound. Ob Bassman, Deluxe oder Twin, Ende der Fünfziger Jahre waren alle Fender Amps mit einer 12AY7 als Eingangsröhre ausgestattet.

 

Diese sind vom September 1960 und von uns auf Rauschen und Mikrofonie getestet.

NOS in der Originalschachtel.

 

Preis: 97,- Euro

Momentan nicht lieferbar :(