Die Schweiz ist bekannt für Käse, Schokolade, Uhren und Banken.

Aber da gibts auch noch was anderes!

Sascha Greuter baut bei sich Zuhause in der Schweiz eine Reihe feinster Gitarren-Effektpedale in Handarbeit.

Nur ausgesuchte Bauteile finden den Weg in die kleinen Kästchen, die mit viel Erfahrung und Leidenschaft entwickelt und abgestimmt wurden.

 

 

 

Clean Boost

Der Greuter Clean Boost ist ein sehr cleaner Boost mit grossem Volumen und viel Headroom.

Fuller Drive with Boost

Der Fuller Drive with Boost ist ein Doppelpedal: Fuller Drive und Clean Boost.

Germanium OD

Der Greuter Germanium OD basiert auf dem legendären Tone Bender.

Greuter Boost

Der Greuter Boost basiert auf dem legendären Treble Booster.

Greuter Boost with Colour

Greuter Boost mit Eingangkapazitäts-Regler und einem schaltbarem Aktiv-Tonregler.

Jumbo Fuzz

Der Jumbo Fuzz ist ein übertriebener Verzerrer/Fuzz, ausgestattet mit Silizium-Transistoren und basierend auf einem italienischen Fuzz-Pedal aus den frühen 70er-Jahren.

Greuter Wah

Das Greuter WAH ist nicht nur ein klassisches Vintage Wah, dass auf der Schaltung des legendären Clyde McCoy basiert, es geht ein grosser Schritt weiter in das Extreme.

 

 

"Greuter Pedale werden in der Schweiz von Hand gebaut,
 mit qualitativ hochwertigen Komponenten.
 Sämtliche Bauteile sind sorgfältig ausgewählt und werden von mir persönlich für
 das bestmögliche Klangergebnis eingestellt und eingemessen."                                       Sascha Greuter