Basses

Die mit (V) gekennzeichneten Artikel sind Vermittlungsverkäufe, das heißt Inzahlungnahme, Tausch und Ratenzahlung ist hier nicht möglich.

Artikel mit einem (P) stammen aus meiner privaten Sammlung und sind möglicherweise nicht im Showroom. Bitte telefonisch abklären.

 

1979 Gibson RD Artist Bass

 

im Schatten von Fender wurden auch bei Gibson Bässe gebaut. Die Artist Serie wurde von 1977 bis 1982 angeboten und mit einer aktiven Moog Elektronik ausgestattet, betrieben mit einem 9Volt Block. Treble und Bass Boost, Compression und Expansion Funktion kann man hier zuschalten. Der Bass klingt absolut amtlich und lässt sich hervorragend bedienen. Er wiegt 5,2 Kilo und ist in einem aussergewöhnlich guten Zustand. Der RD kommt im original Koffer, der ebenfalls top erhalten ist.

 

Preis: 2727.- Euro (V)

# 9182

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

SANDBERG Basic 5

 

Sehr gut verarbeiteter 5-Saiter Bass "Made in Germany". Der Ton ist fett und tief, trotzdem aber sehr definiert, bis zum tiefen B. Die Delano Pickups kann man am Push/Pull Poti auf Single Coil umschalten, dadurch kommt der Bass noch knackiger. 3934 Gramm. Guter Zustand, ohne Koffer.

 

Preis: 1177.- Euro (V)

# 9071

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

BSX Allegro

 

hierzulande eher exotisch aber in den USA sind die BSX Bässe sehr beliebt. Custom Made Electric Upright 5-String Bass. Alle Infos zu BSX findest Du hier. Der Bass kommt mit einem Gigbag und dem original Ständer. Ein paar Dings und Dongs sind vorhanden, aber allgemein guter Zustand.

 

Preis: 2727.- Euro (V)

# 9046

Versand auf Anfrage

 

FENDER JazzBass 1964 Reissue

 

extrem guter '64 Jazz Bass aus dem Fender Custom Shop. Heavy Relic Daphne Blue Erle Body, schlanker Rosewood Quartersawn Neck, perfekt eingestellt. Alles original und aus erster Profi-Hand. Der Bass wurde ausschliesslich im Studio benutzt. Die ausgekochten Originalsaiten erzeugen einen unglaublichen Vintage-Ton! Angenehme 4133 Gramm schwer.

 

Preis: 3277.- Euro (V)

# 8096

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

1983 Warwick

Nobby Meidel Bass

 

Dieser frühe Nobby Bass ist eine echte Rarität. Ungefähr 950 Headless Bässe entstanden zwischen Ende 1982 und 1992.

Aber nur sehr wenige wurden deckend lackiert, und so findet sich im ganzen WWW kein zweiter roter Nobby Meidel Bass in rot mit goldener Hardware aus der Anfangszeit. Die Elektrik mit der aktiver Zweiband-Klangregelung wurde komplett erneuert durch ein 100% Original-Ersatzteil incl. der typischen 270-Grad Potis. Pickups und Hardware sind original.

Guter Zustand, leider fehlt die aufgeklebte Seriennummern-Plakette.

 

Preis: 2377,- Euro

Weller Bass

 

wunderschöner 5-Saiter mit durchgehendem Hals und geflammter Ahorndecke.

Gut spielbar, satter Ton. Guter Zustand mit dick gepolstertem Gigbag.

 

Preis: 647,- Euro (V)

 

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

Washburn Scavenger Bass 1980

Mal kein Fender oder Gibson, aber eine echte Rarität. Keine Ahnung wieviele damals in Japan gebaut wurden, aber sie tauchen nur selten auf.

Die Form ist ein bisschen bei der Les Paul Junior geklaut, aber es wurde viel mehr Aufwand betrieben:

Auf dem einteiligen Mahagoniebody befindet sich eine gewölbte Ahorndecke und der Hals ist auch aus einem Stück Rock Maple.

Durch die String-Through-Body Brücke hat der Bass ein sagenhaftes Sustain.

Der Zustand ist für gut 30 Jahre erstaunlich. Eine kleine Macke am Hals und ein paar Kratzerchen, sonst sieht er echt lecker aus.

 

Preis: REDUZIERT 497,- Euro

incl. Koffer

 

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

Zu spät.....

Ibanez SR1206-VNF

 

Ibanez Soundgear Premium Serie, Vintage Natural Flat, 6-Saiter. Ovangkol/Mahagoni Korpus, Bubinga/Wenge Neck mit 24 Bünden. Nordstrand PUs.

Top Qualität zum Schnäppchen Preis !! Mit stabilem Soft-Koffer.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 9045

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

2005 Fender Precision Bass

 

60th Anniversary Diamond Series Preci in 3-tone Sunburst.

Aufgezogen sind aktuell Flatwound Saiten. Mit 3920 Gramm hängt er angenehm leicht am Bauch. Cool ist auch das silberne Custom Shop Case mit Center Pocket. Guter Zustand, ein paar Kratzer und kleinere Dings und Dongs.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 9017

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

1972 Höfner Beatles Bass 500/1

 

 

Das genaue Baujahr ist bei diesen Bässen schwer zu ermitteln, laut Besitzer stammt er aus ca. 1972.

Berühmt geworden ist der 500/1 Bass durch die Beatles, Paul Mc Cartney hat ja eigentlich nur diesen Bass gespielt. Die Konstruktion ist klassisch, Fichtendecke, Zargen und Boden aus Ahorn. Der Boden ist wunderschön geflammt. Gebrauchter Zustand, mit Scratches, Dings und Dongs. Vom Volume-Knopf fehlt leider der Deckel. Ohne Koffer.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 8212

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

2007 Fender Jazzbass

 

aus der beliebten Highway One Serie. Hauchdünner Satin Nitrolack, Bad Ass Bridge. Top Handling und Sound, da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Neu besaitet, GHS 45/100, Griffbrett gereinigt und eingeölt.
Angenehme 4278 Gramm.

Guter Zustand mit Gigbag.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 9060

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen 

Fender Precision 55 Relic

 

toller Vintage P-Bass aus dem Fender Custom Shop. Fetter Quartersawn 34" Maple Neck. Swamp Ash Body in Sonic Blue Nitro Finish. Mit 4049 Gramm sehr angenehm zu tragen. Der Bass macht richtig Laune zum Grooven.

Mit original CS Tweed Case und Zertifikat.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 8291 

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

1981 Martin EB18

 

extrem seltener Set Neck Bass vom No.1 Akustik Gitarren Hersteller Martin. Archiv Daten sagen, dass nur 874 Einheiten produziert wurden. Der Pickup stammt von DiMarzio, der Bass hat einen mittigen, runden Ton. 

Mit original Koffer, guter Zustand.

 

Preis: Sorry, SOLD

# 8075

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

SANDBERG Basic 5

 

Sehr gut verarbeiteter 5-Saiter Bass "Made in Germany". Der Ton ist fett und tief, trotzdem aber sehr definiert, bis zum tiefen B. Verantwortlich dafür sind die Delano Pickups.

Guter Zustand, ohne Koffer.

 

Preis: Sorry SOLD!

# 8074

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

Höfner "Beatles" Bass 500/1

 

dieser wirklich gut erhaltene Violin Bass ist aus erster Hand. Das genaue Baujahr ist bei diesen Bässen schwer zu ermitteln, laut Besitzer stammt er von Anfang der 70er Jahre.

Berühmt geworden ist der 500/1 Bass durch die Beatles, Paul Mc Cartney hat ja eigentlich nur diesen Bass gespielt. Eine bessere kostenlose Werbung kann sich ein Instrumentenbauer wohl nicht wünschen. Die Konstruktion ist klassisch, Fichtendecke, Zargen und Boden aus Ahorn. Der Boden ist wunderschön geflammt, genauso wie die Zargen. 

Gepflegter Zustand mit original Koffer.

 

Preis: Sorry, SOLD!

#7041

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

1995 Fender Mustang Bass

 

aus dem Nachlass von Paul Vincent.

Der Bass ist "Made In Japan", deshalb sehr gut verarbeitet und für seine 20 Jahre super erhalten. Alle Instrumente wurden bei Paul Vincent immer im Koffer aufbewahrt und durften meist nur für Aufnahmen das Tageslicht erblicken. Gewicht 3437 Gramm. Mit Gator Case.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 8111

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

2003 FENDER Geddy Lee JazzBass

 

für alle Geddy Lee und Rush Fans bieten wir diesen Signature JazzBass "Made in Japen" an.

Die aktuellen Geddy Lee Bässe werden in Mexiko produziert und sind qualitativ lange nicht so gut. Der Bass spielt sich wie Butter, der Hals ist schlank und liegt perfekt in der Hand. 4516 Gramm

Aus 1. Hand, sehr gepflegt, mit stabilem Flight Case Koffer.

 

Preis: Sorry, SOLD!

# 8073

Verpackung und Versand:  16,90 Euro Versandbedingungen

Hoyer Taurus Bass

 

80er Jahre Rarität mit einem sehr, sehr langen durchgehenden Hals !! Der Bass hat die Nummer 189.

Das Pinup-Girl auf der Kopfplatte ist nicht original aber lecker. Guter Zustand und soweit wir sehen können völlig original.

 

Preis: Sorry, SOLD!

 

Verpackung und Versand:  16,90 Euro. Versandbedingungen

2012 Fender Jazzbass

 

US Standard Bass mit Maple Neck und original Custom Shop Pickups. Fetter Ton, easy to play, ready for the Road.

Der Ahorn Hals bringt mehr Höhen, die Saitentrennung ist sehr sauber, kein mulmiger Sound, klar und definiert.

Alles absolut original mit Kabel und Flight-Koffer.

 

Preis: Sorry, SOLD!

1969 Fender Jazzbass

 

3-tone Sunburst J-Bass aus den Sechzigern !! Der Bass hat wohl mal ein Overspray bekommen, ansonsten ist er sehr ordentlich und super entspannt zu spielen. Fetter weicher Ton, so wie man es erwartet. Die Abdeckungen für Brücke und Pickup liegen noch im Koffer. Am oberen Binding beim ersten Bund hat er ne kleine Macke, sonst ist der Zustand echt superb!

A real Vintage-Player-Bass aus der Flower Power Zeit zum echt fairen

 

Preis: Sorry, SOLD!

1978 Musicman Stingray

 

Diese unter Kennern B00 genannten Bässe kamen Ende 1976 auf den Markt, kurz nachdem die 10-Jahresfrist abgelaufen war, in der Leo Fender nach dem Verkauf seiner Firma an CBS nicht in der Musikindustrie arbeiten durfte. Die Elektronik der Zweiband-Klangregelung ist mit schwarzer Epoxy-Masse vergossen; Leo hatte gelernt, sich gegen Nachahmer zu schützen. Die erste Serie hat die Saiten noch durch den Body gezogen, daran sind diese tollen Instrumente leicht zu erkennen.

Dieses außergewöhnlich gut erhaltene Exemplar stammt aus 1. Hand(!!) und ist völlig original.
Der originale Koffer ist dabei, genauso wie das Owners Manual.

Super Bass für Player und Sammler!

 

Preis: Sorry, SOLD!

Gibson SG Bass 

 

2005er Mahagony Gibson Shortscale Bass. Liegt sehr angenehm in der Hand, macht richtig Laune beim Grooven. Fette tiefe Bässe, definiert und nicht schwammig.

Pickguard fehlt leider, deswegen

 

Preis: Sorry, SOLD!

incl. original Koffer

Fame Bass Baphomet

 

toller 4-Saiter Bass von Fame. Super bespielbar, fetter Klang.

Viel Bass für wenig Geld, mehr als nur ein Einsteiger Instrument....

 

Preis: Sorry, SOLD!

 

1983 Warwick

Nobby Meidel Bass

 

Hier haben wir eine echte Rarität, ein ganz früher Nobby Meidel Bass mit der Seriennummer 055. Ungefähr 950 Headless Bässe entstanden zwischen Ende 1982 und 1992. Der Steg-Pickup wurde irgendwann durch einen Doppelspuler ersetzt und dafür die Pickupfräsung erweitert. Die Elektrik ist frisch überarbeitet mit neuen CTS Potis.

Guter Zustand, und weil er nicht ganz original ist ein sehr kleiner

Preis: Sorry, SOLD!

Alembic Mark King

 

Signature Bass von 1996. Absolut extravaganter aktiver Bass aus flamed Walnut.

Nur beste Klanghölzer und hochwertige Hardware werden bei Alembic verwendet.

Sound und Handling sind wirklich sensationell.

Neupreis war damals über 8000.- DM.

 

Preis: Sorry, SOLD!

1975 Höfner Violin Bass

 

Mint - mint - mint !!

Mittsiebziger Violin-Bass im fantastischen Originalzustand. The "Missing Link" für Euren Beatles-Gedächtnis-Schrein....

 

Keyfacts:

 

Model 500/1 - 1975 Höfner Violin Bass, Spruce Top (Fichtendecke). Flamed Maple Back. Ferderleichte 2125 Gramm. # 400302

 

Preis: Sorry, SOLD!

1977 Fender Precision Bass - One Owner

 

1. Hand, absolut original und unverbastelt !!! Sowas bekommt man nicht oft in die Hände. Hab den Preci dann vorsichtig nach 36 Jahren als erster aufgeschraubt.

Potis sind datiert auf die 25. Woche 1976. Alle Schrauben, PU's, Hardware usw. sind original.

Seriennummer S 747339. 4475 Gramm. Swamp Ash Body, 3-tone Sunburst. Birdseye Neck. Bünde original und im guten Zustand.

Original-Koffer ist dabei (Kein Fender)

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Precision Bass 1979

 

Schöner, originaler Fender Preci Bass, Black on Black, nicht zu schwer, schlanker Hals, super Zustand. Alles original, momentan sind CS Pickups verbaut, die originalen liegen bei. Sogar die Pickupabdeckung ist noch vorhanden.

Preis: SOLD

455