Fender Amps and Cabinets

1984 - Today

Die mit (V) gekennzeichneten Artikel sind Vermittlungsverkäufe, das heißt Inzahlungnahme, Tausch und Ratenzahlung ist hier nicht möglich.

Artikel mit einem (P) stammen aus meiner privaten Sammlung und sind möglicherweise nicht im Showroom. Bitte telefonisch abklären.

 

Fender FSR Blues Junior III

Black Paisley

 

Limited Edition im Hochglanz Lack mit Paisley Muster, der perfekte Livingroom Tube-Amp.

Der Eminence "The Governor" Speaker macht ordentlich Druck und treibt die 15 Watt zur Höchstleistung an. Den Hall gibt es serienmässig dazu. Mint Condition, aus erster Hand.

 

Preis: 697.- Euro (V)

Fender "George Benson"

Hot Rod Deluxe

 

Vielseitiger G.B. Signature Amp mit 3 Kanälen. Normal, Drive and More Drive, speziell feingetuned von George Benson für Fender. Regler für Presence, Reverb, Master, Volume, Middle, Bass, Treble. Und auch für die Optische Kosmetik wie das GreyBlack Vinyl war G.B. verantwortlich.
40 Watt, 12" Jensen C12K Speaker. Mit Cover, Footswitch und Manual.
Guter Zustand, mit frischem Service.
 
Preis: 737.- Euro

'68 Fender Deluxe Reverb Reissue

 

1968 war das einzige Jahr mit dem Drip Edge (Alu Frame) Design.

Er ist im neuwertigen Zustand und kaum benutzt aus erster Hand. Der Amp hat 22 Watt, 2 Kanäle und zusammen mit dem Celestion V70 rockt er gut ab. Inkl. Cover und original Bedienungsanleitung.

 

Preis: 1057.- Euro

Fender Blues Deluxe

 

im Tweed Maßanzug. Im Blues Genre wohl einer der beliebtesten Fender Amps. Die 40 Watt stehen einem Clean Kanal und einem Lead Kanal mit Master Volume zur Verfügung. Der Hall rundet den Sound ab. Mit Footswitch, Cover und original Beschreibung

Guter Zustand, frischer Service !!

 

Preis: 567.- Euro

Fender Blues Junior Woody Butter Ltd. FSR

 

Der Blues Junior als limitierte Version in Woody Butterscotch. Mit 15 Watt perfekt für kleine Bühnen, schmatzender Röhren Sound für bluesige Töne. Reverb, Master, Middle, Bass, Treble, "Fat" Switch, Volume. Mit Hülle und original Beschreibung. Guter Zustand.

 

Preis: 897.- Euro (V)

1995 FENDER Super Amp

 

Die moderne Interpretation des Super Reverb Amps verfügt über zwei Kanäle, wobei im Zerrkanal noch per Fußschalter zwischen zwei Gain Settings umgeschaltet werden kann. Dazu der allseits beliebte Fender-Federhall und ein regelbarer Einschleifweg mit dem Mix-Regler auf der Frontplatte. Vollausstattung!!!!

Die Lautsprecherbestückung mit zwei Jensen Alnico P10R und zwei Keramik C10Q verbindet das Beste aus beiden Welten und macht den Amp besonders im Studio extrem flexibel.

Natürlich wie immer mit frischen Service!

 

Preis: 637,- Euro      incl. 3-Fach Fußschalter

 

Fender Blues Deluxe

 

95er Blues Deluxe aus der ersten Serie, noch Made in U.S.A.

Diese Amps haben fast schon Kult-Status, und das hat einen guten Grund: Sie klingen einfach geil!

Dieser hier ist recht gut erhalten und die Röhren stehen gut im Futter.

Die original Hülle gibt es auch dazu.

 

Preis: Reduziert 1237.- Euro (V)

Zu spät.....

1991 Fender Tweed Bassman

 

Ganz früher Bassman Reissue mit besonderer Geschichte:

Laut Vorbesitzer war dieser Amp 1992 beim Rock-Musical Tommy in Mannheim in Verwendung. Daher stammt auch die Camouflage-Lackierung, das gelbe Tweed hat einfach nicht ins Bühnenbild gepasst.

Der Amp hat ne frische Inspektion und vier Weber10er Speaker, einen 10A125 und drei Sig10. Aus meiner privaten Sammlung, ich hab den Amp seit 2009.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Princeton Reverb

mit Captain Mod.

 

Zwei Mercury Trafos, PPIMV Master Volume und Standbyschalter. Matched Premium 6V6GT-STR Duett. Celestion V-Type. Absolut amtlicher Ton, viel stabiler mit mehr Headroom. Perfekt für Studio oder Bühne.

Sehr guter Zustand, mit Fußschalter, original Cover und Beschreibung.

 

Preis: Sorry, SOLD!

FENDER Blues Junior III

Limited Edition Heavy Mod

 

Dieser limitierte Blues Jr. wurde von Thomas Palme in Wien mit Teilen von Bill Machrone aus USA (www.http://billmaudio.com) modifiziert.

Folgende Mods wurden durchgeführt:
- Tone Stack Mod

- Bias Mod

- Coupling Caps

- Power Caps

- Clean Vol. Boost fußschaltbar!

- Off/StBy/On Switch

- Input Jack

- Output Transformer, Power Transformer und Choke

- Tone Tubby Alnico Speaker

Damit hat der Amp nichts mehr gemeinsam mit einem Bluer Jr. von der Stange, er spielt in einer anderen Liga!

Und optisch ist diese Limited Edition auch noch sehr ansprechend!

Im Lieferumfang ist ein Nobel-Amp-Bag von Studio SLIPS und der Doppel-Fußschalter samt Kabel.

 

Preis: Sorry, SOLD

Fender Blues Junior

 

15 Watt aus 2 x EL84. Der kleine Fender versteht sich prächtig mit allen Arten von Pedalen. Von Clean über Blues, bis Rock ist alles drin. Gepflegt aus erster Hand.

 

Preis: Sorry, SOLD!

 

2000 Fender Tone Master

 

Fender Custom Shop Amp, Tone-Monster mit 100W, zwei Kanäle mit separaten Einschleifwegen. Die Amps waren sehr aufwändig gebaut und super-teuer. Das beste was Fender Ende der Neunziger zu bieten hatte!

Dazu die 2x12" Box mit Celestion Vintage 30 Speakern.

Guter Zustand, wie immer mit frischem Service.

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Reverb Tube Tank

 

Blackface Design Röhren Hall

Top Zustand, one owner.

Die Perfekte Ergänzung zu allen Non-Reverb Fender Amps, aber auch mit der Chance, Marshall Sound und Fender Reverb zu kombinieren. Leider fehlt der Hebel um die Hallspirale zu arretieren.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Prosonic Amp

 

Der Prosonic ist ein sehr felxibler Amp mit 60Watt aus zwei 6L6 Endstufenröhren. Zwei zehner Speaker machen reichlich Wind, und egal ob Clean oder Mörder-Gain, der Amp kann alles! Dazu noch der Umschalter für Class A bzw. A/B und Gleichrichterröhre  / SolidState Gleichrichter, röhrengetriebener Federhall und Einschleifweg, alles da!!

Der Amp ist in sehr gutem Zustand, hat neue Röhren und kommt incl. Manual und Fender Katalog von 1996.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Excelsior

 

der Excelsior ist stylisch, klingt extrem gut und ist sehr günstig, leider wird er nicht mehr gebaut. Die meisten Exemplare sind bereits in Sammler Hand, selten wird einer zum Verkauf angeboten. 15 Watt, 6V6 Röhren in der Endstufe, ein 15" Speaker.

Guter Zustand.

 

Preis: Sorry, SOLD!

1993 Fender
Princeton Reverb RI

 

Die Amps der 65er Reissue Serie waren wahrlich kein großer Wurf bei Fender. Mit dem Sound der alten Originale aus den Sechzigern haben sie nicht viel gemeinsam.

Deshalb haben wir den Amp modifiziert und ihm einen Mercury Magnetics Output Transformer und einen Weber 10F150 Speaker verpasst. Damit fühlt er sich jetzt deutlich straffer an, hat definierte Bässe und nicht mehr die beissenden Höhen. Das Gehäuse ist auch neu (Mojo/USA). Also fast schon ein Captain BPR65!

Toller Zustand mit Hülle und Manual.

 

Preis: Sorry, SOLD!

1995 Fender Custom Vibrolux Reverb Amp

 

90er Jahre Reissue des Klassikers aus den Sechzigern. 40 dynamische Watt reagieren sensibel auf jeden Anschlag der Gitarre. Reverb und Vibrato sind per Footswitch schaltbar.

Im blonden Custom Outfit gab es ihn nur ein Jahr! Der Amp hat einen Cap Job bekommen, das macht die Bässe schön stramm, und an ausgewählten stellen gute Kohlepresswiderstände.

Mit dem nachgerüsteten PPIMV kann man die Lautstärke drosseln. Die blauen Eminence Speaker klingen sensationell, um Längen besser als die späteren Jensen Replicas.

Klasse Amp in gutem Zustand.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Blues Jr. Ltd. Edition

 

gebrauchter Fender FSR Blues Junior III Wine Red - Dark Vanilla Cream 1x12 Combo, Limited Edition !! 15 Watt, 2 x EL 84 Endstufe. Mit Fußschalter für die Boostfunktion. Dieser kleine Fender Amp ist laut genug für kleinere Bühnen und mit seinem klassischen Fender Hall klingt er wie ein Grosser. Das stabile Flightcase gibt es für 100.- extra dazu.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender '64 Vibroverb Custom

 

Der 64er Vibroverb ist DER Kult-Amp und wird immer wieder mit Stevie Ray Vaughan in Verbindung gebracht. Der Fender Custom Shop hat ein Reissue auf den Markt gebracht, in dem die Modifikationen von Cesar Diaz, Stevies Amp Tech, schon mit eingebaut sind. Per Kippschalter kann man den Amp Stock oder Modified spielen. Und man kann statt der Gleichrichterröhre per Kippschalter auf Diodengleichrichtung umschalten, was den Sound knackiger macht und den "Sag" eleminiert.

Sehr guter Zustand mir Eminence Legend1518 Speaker-Upgrade.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender TwoTone

Custom Shop Amp

Dieser Fender Custom Shop Master Build Amp ist eine echte Rarität. Das Blues Junior Chassis sitzt in einem Gehäuse aus Solid Pine mit einem 12" und einem 10" Jensen Speaker. Und dann dieses Design!

Der Amp ist aus erster Hand mit Originalrechnung, allen Tags und einer extra angefertigten Hülle.

 

Dazu hat sich der Erstbesitzer eine Extension-Box mit einem 12" und einem 10" Eminence Speaker anfertigen lassen. Cooles Stack! Auch für die Box gibts eine Hülle. Wenig gespielt, tadelloser Zustand.

 

Preis TwoTone Amp:  Sorry, SOLD!

Box:  Sorry, SOLD!

 

Fender Bassman Ltd. 
Captain Modified

 

Komplett modifizierter Bassman:

- Mercury Magnetics Trafo Set

- 2 Weber Alnico und

- 2 Weber Ceramic Speaker

- Captain Power Soak CPS60

- Captain RFB (röhrengetriebener

   Federhall mit Einschleifweg/Booster)

Das macht den Amp superflexibel, vintage Tweed Sound mit modernen features. Mit den Webers klingt er viel authentischer und nicht mehr so kratzig. Die Mercury Trafos machen den Amp dynamischer und offener. Kein Vergleich zum Fender Reissue Amp!

Sehr guter Zustand mit Fußschalter für den RFB und original Fender Cover.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Deluxe Reverb RI

 

20 Watt, 6V6 powered. Im Vergleich zum größeren Twin Reverb hat der Deluxe viel weniger Leistung und beginnt schon bei moderaten Lautstärken harmonisch zu zerren. Natürlich sind auch hervorragende Clean-Sounds machbar, aber genau diese "sweet distortion" in allen Abstufungen ist es, die viele Gitarristen am Deluxe so schätzen und lieben. Ein Reverb und ein Tremolo runden das Ganze ab.
Guter Zustand aus ERSTER HAND, Baujahr ca. 2007. Incl. Hülle, Fußschalter, Hang Tags und Manual.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Deluxe Reverb RI

 

Die Wiederauflage des berühmten Blackface Deluxe Reverb. 1x12" Jensen C12K Speaker, Reverb und Tremolo.
Guter Zustand, ganz frühes Modell von 1999. Incl. Hülle und Fußschalter.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Blues DeVille

 

4x10" Fender Blues Deville im schicken Tweed-Bezug. Kräftige 60Watt und vier Eminence Speaker sorgen für Druck in jeder Lebenslage.

Guter Zustand , Baujahr 1995. Incl. Fußschalter.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Excelsior

 

mal was ganz Schickes zur Abwechslung aus der Fender Pawn Shop Serie im 50er Jahre Design.

Der 13 Watt Vollröhrenamp macht mächtig Eindruck, sowohl clean als auch angezerrt. Sehr cooler Amp für den ganz kleinen Geldbeutel.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender '57 Tweed Twin

 

aus dem Fender Custom Shop, mit einem Neupreis von ca. 3500.- Euronen !!! Dafür bekommt man einen hochwertigen, handverdrahteten Amp mit Mercury Trafos,

bestückt mit 2 Eminence Alnico Speakern designed by Weber. Toller Amp, neu nicht mehr lieferbar.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Bassman 59 Reissue

 

Dass dieser Bassman schon fast 25 Jahre auf dem Buckel hat, sieht man ihm irgendwie an. 

Sieht echt authentisch aus und klingt absolut Sahne mässig. Quasi echtes Relic by User. Einer aus der ersten Serie, noch ohne LTD.

40 Watt mit Gleichrichter Röhre und vier 10er Speaker erzeugen eine stabile Sound-Wand hinter Dir.

 

Preis: Sorry, SOLD!

 

Fender 65 Princeton "Blue Flower"

 

15 Watt Fender Blackface Klassiker Reissue als "Limited Edition".

Diesen Amp würde sogar Deine Freundin als Accessoire im Wohnzimmer abnicken und Du sparst Dir die Schnittblumen am Valentinstag. Tolle Lackierung mit einer dicken Klarlackschicht. Zwei 6V6 Röhren in der Endstufe, wie auch beim Deluxe Reverb.

Ein Tremolo und der Reverb runden das ganze ab. Topzustand, mit Hülle und Footswitch

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Bassman 59 Captain Mod

 

Tweed Bassman 4x10 Reissue mit diversen Captain-Upgrades.

3 Mercury Trafos wurden implantiert und neue Weber Speaker, zwei 10F150 und zwei 10A125 eingebaut. Operation geglückt. Alles in Allem kein Vergleich mehr zum Original.

Guter Zustand.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender '57 Tweed Deluxe

 

Ein Sahnestück aus dem Fender Custom Shop. Klassik Deluxe Tone neu verpackt.

Handwired Combo für Studio oder Bühne, geiler Vintage Tone.

Wir haben dem Kleinen einen Captain RFB verpasst. Damit hat er nun einen schönen Federhall und einen schaltbaren Einschleifweg/Boost. Dazu ein frisches NOS Endstufenpärchen von RSD. Und einen PPIMV hat er auch bekommen!

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Blues Deluxe

 

Das Original, erste Serie, kein Reissue, "Made in USA" 1995.

1x12 Tweed Combo, 40 Watt mit Master und Hall.

Klassischer Amp mit viel Fender Clean, aber auch Crunch für Blues etc.

Pedale jeglicher Art nimmt er willig an.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Bass Breaker Custom Shop

 

Im Grunde ist es ein Tweed Bassman mit zwei 12 Zoll Vintage 30 Speaker von Celestion. Das ist eine wirklich gut klingende Symbiose. Wer schon mal einen alten 50 Watt Bassman an eine Marshall Box gehängt hat, weiss, was ich meine.

 

Das Gehäuse ist aus solider Pinie, überzogen mit lackiertem Tweed. Kleiner Riss siehe Bild, das ist aber absolut stabil.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Fender Blues Jr. III

 

Limited Edition Relic Tweed Amp by Fender. Auf 400 Stück weltweit limitiert, aber neu inzwischen nicht mehr lieferbar, ausverkauft !!

15 laute Watt strömen durch zwei EL 84 Röhren und heizen dem Celestion V30 richtig ein. Ein klassischer Fender Hall ist dabei. Ein Footswitch mit einem Fat / Boost Knob kommt auch mit und eine Hülle rundet das Ganze ab.

 

Preis: Sorry, SOLD!

Killer Princeton II by Captain

 

65' Fender Princeton Reverb Reissue, vom Captain zum Killer Princeton umgebaut. Die Details des Umbaus findest du hier. Mittlerweile haben wir den Amp in ein Topteil-Gehäuse gesteckt. Der sensationelle Sound ist geblieben.

Der Umbau im Detail:

- Mercury Magnetics Ausgangsübertrager

- Wahlschalter für 4/8/16 Ohm

- Off/StBy/ON Switch

- Cap Job

- Captain Logo

- NOS Philips 5751 als V1

 

 Preis: Sorry, SOLD!

Fender Custom Vibrolux Reverb

Gut drei Jahre alt (Originalrechnung dabei) steht er noch da wie am ersten Tag: dem Flightcase sei Dank! Ein Pärchen neue Endstufenröhren hat er gebraucht, sonst ist alles wie geleckt. Fußschalter, Manual und Stromlaufplan sind natürlich auch dabei. Das Case ist auch sehr gut in Schuß und von allerbester Qualität: Dicke Alu-Schienen und vier Blue-Wheels (2 gebremst).

 

Preis: Sorry, SOLD!

59' Fender Bassman Limited

 

Der Bassman ist aus 1.Hand und im Top Zustand.

  • '59 Bassman LTD
  • Vintage Serie
  • Original Nachbau
  • 45 Watt
  • 4x10" Jensen Speaker
  • massives Kieferngehäuse
  • Vollröhre 12AX7 WC und 6L6 GE
  • Bezug lackiertes Tweed

 

Preis: Sorry, SOLD

Fender '63 Vibroverb RI

 

1963er "Brownface" Vibroverb Reissue, aus erster Hand.

Optimaler Zustand. Fantastisch weicher Ton.

Best Tremolo ever....

 

Preis: Sorry, SOLD!