On Sale

Fine Vintage Amps & Guitars and more....

Im der Captain Guitar Lounge gibt es eine feine Auswahl an Second Hand Amps, Gitarren und Bässen aller Baujahre und Hersteller.

Über hundert Gitarren und Bässe und noch mehr Verstärker und Boxen warten auf Dich zum ausgiebigen Antesten in entspannter Atmosphäre.

Die Bandbreite reicht vom Einsteigerinstrument über feine Boutique-Amps bis zu wirklich raren Vintage-Schätzchen.

 

Und wenn Du etwas Bestimmtes suchst, sag Bescheid, vielleicht hab ich ja noch im was im in meinem Fundus.

 

Bitte ruf in der Lounge an und mach einen Termin aus, dann reserviere ich Dir einen Testraum  und Du kannst ungestört bei einem Tässchen Kaffee all die Schätze anspielen und auch mit Deinem Equipment vergleichen.

 

Email: shop@captain-guitar-lounge.de

Fon:    08141/8886971

 

Die mit (V) gekennzeichneten Artikel sind Vermittlungsverkäufe, das heißt Inzahlungnahme, Tausch und Ratenzahlung ist hier nicht möglich.

Artikel mit einem (P) stammen aus meiner privaten Sammlung und sind möglicherweise nicht im Showroom. Bitte telefonisch abklären.

Artikel mit einem (L) sind dezeit im Außenlager und werden auf Anfrage hergeholt.

Captain Sale Service

Wenn Du Dich nicht um den Verkauf Deiner Schätzchen kümmern kannst oder willst, setz Dich mit uns in Verbindung.

 

Unsere Seiten werden täglich von über 600 Besuchern mehr als 7000 mal aufgrufen, Tendenz steigend.
Wir verschicken einen monatlichen Newsletter an über 2500 Gitarrenbegeisterte, in dem Deine Schmückstücke aufgelistet werden.

Zudem inserieren wir ausgesuchte Gitarren und Amps
in EBAY und EBAY-Kleinanzeigen.

 

Wir checken die Sachen durch, machen Bilder, beantworten alle Fragen und verpacken und verschicken am Ende alles für Dich, wenn nötig

auch per Spedition.

 

Alle Verstärker erhalten eine Inspektion, Gitarren werden ggf. gereinigt, neu besaitet und perfekt eingestellt. Das erhöht die Verkaufschancen und erspart unnütze Reklamationen.

 

Wir nennen das den
Captain Sale Service.

 

Keine Anrufe mehr bei Dir zuhause: "Was ist letzte Preis?" und keine dubiosen Gestalten in Deiner Wohnung.

 

Der Captain Sale Service kostet 60 Euro pauschal
fürs Fotografieren und Einstellen, fürs Fragen Beantworten
am Telefon und per Email und fürs Vorführen
und Erklären hier in der Lounge für einen Zeitraum von 6 Monaten.
Jede Verlängerung um weitere 6 Monate kostet die Hälfte.

 

Im Verkaufsfall fallen 15% Provision vom Verkaufspreis an
(mindestens 50 Euro).

 

Wir schicken dir eine detaillierte vorläufige Abrechnung aus der exakt hervorgeht mit welchem Ertrag Du rechnen kannst.
Und wenn alles verkauft ist bekommst Du eine Endabrechnung und wir überweisen den Erlös auf Dein Konto.

 

Das Rundum-Sorglos-Paket!

 

 

 

 

 

FUNDGRUBE

 

Für preiswertere Artikel (wie z.B. Effektgeräte) haben wir die
FUNDGRUBE eingerichtet.
Hier beträgt die Einstellgebühr nur 30 Euro.

Auch hier fallen beim Verkauf 15% Provision vom Verkaufspreis an (mindestens 15 Euro), auch hier kostet die Verlängerung nach einem halben Jahr um weitere 6 Monate die Hälfte der Einstellgebühr.

 

 

Als ich mich gefragt habe, über wen und wie ich meine Gibson LP Deluxe Gold Top 1977 denn verkaufen kann, nein… kompetent und vertrauensvoll verkaufen kann..., fiel mir gleich der Captain ein. Sein Newsletter hatte mich schon oft inspiriert und seine fachmännischen Kommentare und Tipps begeistert. Gesagt - getan. Termin vereinbart, das gute Stück vorbei gebracht und dann dauerte es nur wenige Wochen bis die Paula einen glücklichen, neuen Besitzer hatte und die Kohle auf meinem Konto einging. Fazit: Top und sehr empfehlenswert! Das war sicher nicht unser letzter Deal!

Viele Grüße
Günter

 

Hi Captain,

vor mittlerweile einem Jahr haben wir uns kennengelernt. Ich wollte meine diversen Verstärker verkaufen, hatte aber keine Lust, diese über Ebay, Kleinanzeigen o.ä. anzubieten und anschließend zu versenden. 
Da kamst Du ins Spiel. Du hast mir fachmännisch vermittelt, was bei meinen Verstärkern vor dem Verkauf noch zu reparieren bzw. inspizieren ist und dass die Verkaufsdauer zwischen ein paar Monaten und ein paar Jahren betragen kann. So what, gesagt getan. Ich schleppte Dir meine 13 (!) Verstärker an. In relativ kurzer Zeit waren bis auf zwei alle verkauft und zwar zu guten Kursen ohne Ärger und Versand für mich. Mittlerweile hast Du auch noch etwa 20 Pedale für mich verkauft - super. Ich bin jetzt komplett reduziert auf zwei Verstärker, vier E-Gitarren und 1 Akustikklampfe nebst einem Captain Floorboard mit 3 Pedalen und dem Blugamp 1 als Backup Rig.

Von den E-Gitarren hast Du zwei für mich gebaut. Eine "1964"er S-Type, die es so nie gab, und eine HSH-S-Type als meine Weiterentwicklung der Suhr Guthrie Govan Signature Gitarre, die ich einige Zeit gespielt habe. Beide superb und auf Deiner Homepage abgebildet. Ansonsten habe ich noch eine 1964' er Fender Telecaster und eine 1959 Gibson Custom Shop Paula.

Der von Dir konzipierte und für mich gebaute Captain M 18 RP Amp ist der, mit meinem Friedman Dirty Shirley 40, beste Amp, den ich jemals gespielt habe - und ich hatte ja so einige ;).

Das von Euch konzipierte Captain Floorboard mit den diversen Schaltungsmöglichkeiten ist der Hammer und ja auch auf Deiner HP.

Ich danke Dir für Deine Geduld und kompetente Beratung bei den diversen Ideen oder Wünschen, die so in der Realisierung auftraten und denke da gibt es noch ein paar in der Zukunft.

Rock on und herzliche Grüße 
Christian

Ankauf

Gelegentlich kaufe ich auch Amps und Gitarren für meine Sammlung und/oder zum vermieten über Captain Rentals.

 

Aktuell suche ich Marshall Topteile von 1963 bis 1973 und Fender Tweed Amps aus den Fünfzigern. Außerdem Celestion Blue Bulldog Alnico Speaker aus den frühen Sechzigern.

 

Aber prinzipiell bin ich an allem interessiert was in den Sechzigern neu war, oder auch schon alt.

Und wenn die Sachen nicht funktionieren - um so besser, ich kenne einen fähigen Techniker ;)

 

Und für Kunden suchen wir aktuell folgendes:

- Sunn Beta Lead als Top oder Combo

- Bogner Überschall Rev2

- Fender Pre-CBS Stratocaster refinished

 

Angebote bitte per Email an shop@captain-guitar-lounge.de mit ein paar Bildern (bitte die Größe reduzieren, max. 200kB reichen dicke, ich will ja keine Fototapete davon machen)
und bitte UNBEDINGT mit Deiner Preisvorstellung.

 

455