Captain Power Tone Amp

Manchmal sind 20 Watt halt doch zu wenig. Wenns richtig laut und clean

sein soll oder der Schlagzeuger einfach zuviel Spinat ißt, dann hilft der

Captain Power Tone Amp!

Aber mehr Leistung ist nicht nur mehr Lautstärke, sondern vor allem mehr
Energie. Das steigert noch die Dynamik und wirkt sich vor allem im Bassbereich positiv aus. Der Jazzer freut sich über stramme Bässe aus seiner "Dicken" und auch Country-Picker und Bass-Line-Blueser freuen sich über knackige Niederfrequenzen.

Die Regler sind gleich zum Captain PrinzTown Amp: über Volume, Treble, Bass und Master läßt sich der Sound formen und jeder findet seinen Sweet-Spot.

Und wie üblich ist auch ein schöner Federhall und ein Bias-Tremolo On Board, per Fußschalter abschaltbar.

Selbstredend sind auch beim Power Tone die Bauteile vom Feinsten und natürlich alles frei Verdrahtet, Handmade in Upper Bavaria!

Nur die Mercury Magnetics sind hier eine Ecke größer, sowohl der Netztrafo als auch der Ausgangsübertrager. So entstehen gesunde 40 watt aus zwei 6L6WGC Endstufenröhren.

Tonal bleibt er dabei nah am begehrten Vorbild aus den Sechzigern, denn die Vorstufen und der charakteristische Split-Load Phasendreher wurden natürlich beibehalten.

Der Einsatzbereich ist durch den Master-Regler jedoch wesentlich erweitert: Man sucht sich den Sweet Spot am Volume-Regler und stellt am Master die gewünschte Lautstärke ein. Und da geht alles, von Bedroom bis Stage.

Technische Daten Captain Power Tone Amp

Vollröhrenverstärker in Class AB

Leistung:

ca. 40Watt aus zwei TAD 6L6WGC-STR

Maße:

50,5cm x 42,5cm x 24cm

Gewicht:

ca. 17kg

Effekte:

Federhall und Bias-Tremolo mit Fußschalter

Röhrengleichrichtung:

GZ34

Vorstufenröhren:

3x 12AX7

1x 12AT7

Speaker:

Weber 12F150 8Ohm 50Watt

incl. 72hrs Captain Speaker Shakedown

Gehäuse:

Pine (Kiefer) fingerverzahnt

Bezug:

Black Tolex mit Silver Grillcloth

oder

Smooth Blonde Tolex mit Oxblood Grillcloth

Frontplatte:

Blackface ohne Ziffern mit Potiknöpfen Black and Chrome mit Ziffern 1 - 10

 

Preis: ab 2637,- Euro

 

Optionen:

- Tolex/Frontbespannung nach Wahl 97,- Euro

- Captain Custom Tolex

- Frontplatte mit Ziffern und Barrel Knobs Creme oder Black  37,- Euro

- Fender® Tilt Back Legs incl. Montage  67,- Euro

- Light Aging Tolex/Metallteile/Front/Griff  97,- Euro

- Heavy Aging Tolex/Grillcloth/Metallteile/Front/Griff  147,- Euro